Projektbeschreibung Projekt 1

Alles aus einer Hand

Bei diesem Projekt musste als erstes der Wanddurchbruch für die Balkontür hergestellt werden. Mit dem bezugsfertigen Einbau der Tür wurde im Raum ein Laminatboden verlegt.

Als nächstes fertigte ich die Treppe, nach eigenem Entwurf, an. Der nachfolgende Fassadenaufbau wurde beim Bau der Treppe mit berücksichtigt. Die Sockelverkleidung besteht aus schlagfestem Kunststoff, in die Fensterleibungen aus Zinkblech eingearbeitet wurden. Der Aufbau des Sockels wurde so gewählt, dass er von der Wärmedämmfassade zwei Zentimeter überragt wird. Die Dachkästen wurden mit weißem Alublech verkleidet. Die Dachentwässerung wurde als Schmuckelement ausgführt und verleiht der Fassade das "Gewisse Etwas".

Am Treppendurchgang wurde ein dreiteiliges Metallobjekt mit Sonderschliff als Wetterschutz angebracht. Die Terrasse wurde farblich dem Gesamtkonzept angepast und fühgt sich harmonisch in dieses ein.

Zum vergrößern auf Bilder klicken.