Projekt Küche

Die Wände wurden in Ständerbauweise ausgeführt und mit Gipskartonplatten beplankt. Die Hauptfarbe ist ein krätiges gelb, dass als Effektlasur in einer Pinseltechnik ausgeführt wurde. Für die in helblau abgesetzten Elemente wurde eine " Venezianiche Spachteltechnik" eingesetzt. Die Tür zum Bad wurde, aus Platzgründen, als Schiebetür ausgeführt, die beim öffnen in der Wand verschwindet. Der Spritzschutz hinter der Spüle wurde aus geschliffenem Edelstahl gewählt. Die aufwendig gearbeitete Kassettendecke, mit Einbaustrahlern, fügt sich harmonisch in den Raum ein und rundet das Gesamtbild ab.

Zum vergrößern auf Bilder Klicken.